Wer ins Dschungelcamp geht, braucht harte Nerven. Doch auch die Promis zu Hause, bleiben vor fiesen Attacken nicht verschont. Vor allem aktuelle Reality- und Casting-Stars sind immer wieder Zielscheibe gemeiner Witze der Autoren und Moderatoren.

Angelina Heger
RTL / Stefan Menne
Angelina Heger

Dieses Mal erwischte es den Ex-Bachelor Christian Tews (34). Dieser entschied sich im letzten Jahr im Finale gegen die aktuelle Dschungelcamperin Angelina Heger (22). Diese absolvierte gestern Abend ihre erste Dschungelprüfung und das ziemlich erfolgreich. Angelina holte zehn von elf Sternen - das beste Ergebnis bis jetzt. Von null Sternen war sie zwar damit weit entfernt, trotzdem stellte Sonja Zietlow (46) ihren Erfolg nochmal hervor, indem sie sagte: "Sie hat es ja letztes Jahr beim Bachelor schon geschafft, die Null zu umgehen." Wen sie mit 'der Null' meinte, ist in diesem Zusammenhang wohl eindeutig.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich
RTL / Stefan Menne
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich

Angelinas aktueller Freund kam bei den Moderatoren hingegen ziemlich gut an. Die Blondine brachte zur Prüfung ein Kissen mit, welches mit einem Bild ihres Christoph Ghesquiers (26) bedruckt war. Daraufhin meinten die Moderatoren, dass Chrissi sehr sympathisch wirke.

Angelina Heger
RTL / Stefan Menne
Angelina Heger

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de