Mittlerweile sieht man Herzogin Kate (33) ihre zweite Schwangerschaft ganz deutlich an. Unter ihren schicken Kleidern und Mänteln wölbt sich bereits ein süßer Babybauch. Für die hübsche Herzogin jedoch kein Grund sich auszuruhen, sie nimmt weiterhin Termine über Termine wahr. Doch während diesen hat sie immer wieder emotionale Momente mit ihrem ungeborenen Kind, denn dieses ist schon fleißig am Strampeln.

Herzogin Kate
James Whatling / Splash News
Herzogin Kate

"Es bewegt sich die ganze Zeit. Ich kann fühlen, wie es jetzt gerade tritt", erzählte Kate gegenüber einer Londoner Schülerin während der offiziellen Eröffnung des Kensington Leisure Centre im Westen der englischen Hauptstadt. Die 17-jährige Schülerin Martina durfte der Mama des kleinen Prinz George (1) sogar an ihren Bauch fassen. "Ich habe ihr gesagt, dass ich hoffe, dass es ein Mädchen wird. Aber sie weiß es noch nicht. Sie sagte bloß, dass es sich sehr viel bewegt", beteuerte Martina anschließend gegenüber People.

Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Kate

Wie viel man schon vom Bäuchlein sehen kann, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

Herzogin Kate
Getty Images Europe
Herzogin Kate