Oje, wieder eine neue Straftat aus dem Hause Stevens/Solo! Schon bevor Hope Solo (33) überhaupt mit ihrem NFL-Star Jerramy Stevens verheiratet war, bekam er Probleme mit der Polizei, da er ihren Bruder verprügelt haben soll. Auch wegen häuslicher Gewalt musste er sich danach noch verantworten. Jetzt wurde er schon wieder von Gesetzeshütern in Gewahrsam genommen!

Getty Images

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle, bei der die Beamten den Football-Spieler und seine Fußballer-Braut aus dem Verkehr zogen, wurde festgestellt, dass der 35-Jährige offenbar etwas getrunken hatte. Wie TMZ Sports berichtet, wurde er daraufhin von den Polizisten festgenommen. Nach Angaben der Gesetzeshüter sollen die beiden Sportler dabei ziemlich uneinsichtig gewesen sein und versucht haben, die "Wissen Sie nicht, wer wir sind?!"-Karte auszuspielen. Die Torhüterin wäre wegen ihrer Aggressivität dabei sogar auch noch fast wegen Ruhestörung verhaftet worden.

Hope Solo
Joel Ginsburg/WENN.com
Hope Solo

Am Ende halfen allerdings alle Versuche nichts und Jerramy musste nach einem Bluttest im Krankenhaus mit auf die Wache. Seine Kaution beläuft sich auf 5.000 Dollar.

Hope Solo
Josiah True/ WENN.com
Hope Solo