Traurige Nachrichten von US-Fußballikone Hope Solo (37)! Die Weltmeisterin von 2015 kann auf eine bewegte Sport-Karriere zurückblicken. In ihrem Privatleben ging es hingegen häufig drunter und drüber. Im Jahr 2012 heiratete sie den ehemaligen NFL-Star Jerramy Stevens (39) nach gerade ein mal zwei Monaten Beziehung. Vergangenes Jahr sollte der erste Nachwuchs folgen, sogar in Form von Zwillingen. Doch eine Eileiterschwangerschaft durchkreuzte die Pläne – Solo erlitt eine Fehlgeburt!

Im Interview mit der amerikanischen Elle sprach die einstige Torhüterin über die schwierige Zeit in ihrem Leben, als sie herausfand, dass eines der Babys eine Eileiterschwangerschaft sei. "Der Arzt hat gesagt, dass ich kurz davor war, zu sterben. Sie mussten meine Eileiter entfernen", schilderte die Beauty, die daher nicht mehr auf natürlichem Weg schwanger werden kann. Das Paar wolle es nun mit einer künstlichen Befruchtung versuchen, wie die ehemalige Sportlerin ebenfalls preisgab.

Solo und Jerramy sorgten in den vergangenen Jahren für etliche Schlagzeilen. So wurde die Fußball-Beauty unter anderem schon wegen häuslicher Gewalt verhaftet und ihr Mann an ihrer Seite betrunken am Steuer erwischt. In den letzten beiden Jahren wurde es jedoch ruhiger um das Pärchen, das mittlerweile in Greensboro im Bundesstaat North Carolina lebt.

Hope Solo im August 2019 bei den Olympischen Spieleln in BrasiliaGetty Images
Hope Solo im August 2019 bei den Olympischen Spieleln in Brasilia
Hope Solo und Jerramy Stevens im Juli 2015 in Los AngelesGetty Images
Hope Solo und Jerramy Stevens im Juli 2015 in Los Angeles
Hope Solo im Oktober 2017 in DublinGetty Images
Hope Solo im Oktober 2017 in Dublin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de