Zurzeit läuft mal wieder die Paris Fashion Week und auch Kendall Jenner (19) ist da unter den Models zu finden. Ihre Karriere auf dem Laufsteg geht im Moment steil nach oben, ein Job jagt für sie den nächsten. Auch Karl Lagerfeld (81) hat die Tochter aus dem berühmten Clan für sich entdeckt, und so durfte Kendall nun sogar bei der Chanel-Show mitlaufen. Dabei zeigte sie nicht nur ihr Model-Talent, sondern auch fast nackte Tatsachen.

Kendall Jenner und Karl Lagerfeld
Brian Prahl / Splash News
Kendall Jenner und Karl Lagerfeld

Zu einem mit Blümchen besetzten Rock bekam sie nämlich ein halbdurchsichtiges, schwarzes Top, bei dem sie ihre wohlgeformte Körpermitte präsentieren durfte, und auch ihr unter dem Top blanker Busen war deutlich zu erkennen. Nicht, dass Kendall nicht ohnehin schon jede Menge Aufmerksamkeit bekommt, aber mit dieser Outfit-Wahl sicherte man bei der Show ab, dass sie auf jeden Fall in der Presse landet. Ein solcher Blick auf den Busen ist bei den Haute-Couture-Schauen aber im Grunde ja keine Ausnahme und Kendall kann es sich ja auch leisten, so auf den Laufsteg zu gehen. Und wenn das noch nicht reicht: Nackte Tatsachen scheinen für den Kardashian-Spross ohnehin kein Problem zu sein.

Kendall Jenner
Pascal Le Segretain/Getty Images
Kendall Jenner

Mehr von den sexy Auftritten gibt es in unserem "Newsflash"zu sehen!

Kendall Jenner
Pascal Le Segretain/Getty Images
Kendall Jenner
Kendall Jenner
Brian Prahl / Splash News
Kendall Jenner