Micaela Schäfer (31) ist der pure Sex, so könnte man meinen. Die Gute geizt wahrlich nie mit ihren Reizen und die meistens mehr oder weniger nackt anzutreffen. Und dennoch gibt es eine scheinbar recht harmlose Sache, vor der sie Halt macht: Knutschereien mit ihrem Freund Klaus! "Komischerweise meinen Freund küsse ich überhaupt nicht, wir küssen nie, ich mag küssen nicht. Also so mit Zunge und so, finde ich nicht so schön", erklärt uns die 31-Jährige im Interview.

Micaela Schäfer
Patrick Hoffmann/WENN.com
Micaela Schäfer

Ihre Zurückhaltung hat auch einen ganz bestimmten Grund: “Ich habe das Küssen leider verlernt, ich habe damit mal angefangen nicht zu küssen, ich weiß auch nicht mehr warum, ich glaube, ich hatte so Streit oder irgendwas am Kopf und dann habe ich aufgehört zu küssen und kann nicht mehr küssen, also ich kann nicht mehr küssen." So ganz lässt sie es aber doch nicht bleiben. Mit anderen Frauen tauscht sie nämlich diese Art von Zärtlichkeit nämlich sehr wohl aus - und beweist uns das sogar vor laufender Kamera. Mehr über Micaelas ungewöhnliche Kuss-Phobie gibt's in unserem "Newsflash".

Micaela Schäfer
WENN
Micaela Schäfer
Micaela Schäfer
WENN
Micaela Schäfer