Dieser Skandal scheint einfach kein Ende zu nehmen! Es ist eigentlich kaum zu glauben: Honey Boo Boos (9) Mama June Shannon soll den verurteilten Kinderschänder Mark McDaniel gedatet haben. Die beiden waren bereits vor seiner Inhaftierung ein Paar. Das Grausame an der Sache: Mark saß zehn Jahre im Knast, weil er sich an Junes anderer Tochter Anna vergangen haben soll.

Honey Boo Boo
Splash News
Honey Boo Boo

Und jetzt soll June tatsächlich wieder mit Mark angebandelt haben. In einem Interview erzählte Honey Boo Booy Onkel Lee "Uncle Poodle" Thompson, dass Mark während eines geheimen Urlaubs im September viel Zeit in sehr intimer Atmosphäre mit Alana alias Honey Boo Boo verbracht haben soll. Alles unter den Augen ihrer Mutter. June stritt alles ab und verbannte den von ihren Kindern sehr geliebten Onkel aus der Familie. "Lee hat Alana nicht mehr gesehen seit der ganze Skandal im Oktober begann", verriet ein Insider gegenüber radaronline. "June hat ihn aus der Familie verbannt. Sie macht ihn dafür verantwortlich, dass sich alle ihre Fans gegen sie stellen."

Splash News

Für den Onkel ist die Situation nicht leicht: "Lee vermisst Alana und die Mädchen sehr. Aber er kann nichts tun. Es ist so traurig, dass June ihn für all ihre Fehler verantwortlich macht." Und auch Alana vermisst ihren Lieblings-Onkel sicher sehr.

Honey Boo Boo
Facebook/ Uncle Poodle
Honey Boo Boo