Emma Schweiger (12) berührte zuletzt ein Millionen-Publikum mit ihrer Darbietung im Film "Honig im Kopf". Doch auch schon zuvor sorgte sie für manch einen berührenden oder amüsanten Moment im Kino, immerhin wirkte sie bereits 2007 im Streifen "Keinohrhasen" mit und ist seitdem im Geschäft. Nun hat sie offenbar ein ganz neues, ähnlich aufregendes Engagement an Land gezogen: An der Seite von Johannes B. Kerner (50) wird sie die neue Show Das Spiel beginnt! mitmoderieren.

Til Schweiger und Emma Schweiger
AEDT/WENN.com
Til Schweiger und Emma Schweiger

Wie der verantwortliche Sender ZDF nunmehr bekannt gegeben hat, hat die gerade einmal 12-Jährige nun also die Gelegenheit, nicht nur auf der großen Leinwand zu glänzen, sondern auch auf den kleineren Bildschirmen zu brillieren. Ihren Vater Til (51) dürfte das ebenfalls ziemlich freuen, ist er doch bekanntermaßen absolut stolz auf seine Kinder. Seine Premiere feiert das Format "Das Spiel beginnt!" im Übrigen am 7. März. Mal sehen, wie sich Emma wohl schlagen wird als Begleiterin einer großen Samstagabend-Show!

Til Schweiger und Emma Schweiger
WENN
Til Schweiger und Emma Schweiger
johannes b kerner
Patrick Hoffmann/WENN.com
johannes b kerner
johannes b kerner
Patrick Hoffmann/WENN.com
johannes b kerner