Eine gute Nase zu haben, kann gleichzeitig ein Segen, aber auch ein fetter Fluch sein. Während man beispielsweise bei einem leckeren Essen oder auch vielen Parfüms den Duft voll und ganz genießen kann, gibt es auch Sachen, die dem feinen Riecher kräftig gegen den Strich gehen. Bei Alena Gerber (25) geht dieses Problem sogar bis auf die zwischenmenschliche Ebene.

Alena Gerber
Franco Gulotta/WENN.com
Alena Gerber

Nach ihrer Trennung von Sven Hannawald (40), hat das schöne Model im Moment keinen, mit dem es kuscheln kann. Doch offenbar ist das für sie gar kein so großes Problem, da ihr feines Näschen nicht mit jedem auf Tuchfühlung gehen möchte, wie sie nun bei der Jurysitzung der "Duftstars" im Promiflash-Interview verriet: "Es gibt Leute, die ich gar nicht riechen kann. Ich hab eine ganz ganz feine Nase und ich habe das öfter mal bei Kollegen, bei der Arbeit und wir müssen dann kuscheln oder küssen und das ist natürlich unangenehm, aber Nase zu und durch!" Also auch eine gute Nase kann die 25-Jährige nicht aufhalten.

Alena Gerber
WENN
Alena Gerber

Hier könnt ihr euch das Interview mit Alena gleich einmal komplett anschauen:

Alena Gerber
Schultz-Coulon/WENN.com
Alena Gerber