Auf der Kinoleinwand brachte Dakota Johnson (25) Christian Grey (Jamie Dornan, 32) als Anastasia Steele um den Verstand. Im wahren Leben war aber Matthew Hitt der Mann an ihrer Seite. Die Betonung liegt hier auf "war" - jetzt sollen die beiden nämlich wieder getrennte Wege gehen.

Erst im Juli vergangenen Jahres wurde bekannt, dass Dakota und Matthew ein Paar sind und nun soll schon alles wieder vorbei sein, berichtet die Us Weekly. Demnach erfolgte das Beziehungs-Aus mit dem modelnde Rocker schon im Dezember. "Irgendwann während der Feiertage haben sie Schluss gemacht. Ihr Leben wurde zu verrückt und das ist nichts, an dem er teilhaben möchte", verrät eine Quelle dem Magazin.

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Beziehung in die Brüche geht, weil sich das Leben des einen Partners völlig verändert. In Dakotas Fall ist es der Ruhm, der ihr seit ihrer Darstellung in Shades of Grey, zuteilwird. Bleibt zu hoffen, dass ihrem Filmpartner Jamie Dornan nicht dasselbe Schicksal mit seiner Ehefrau droht.

Melanie Griffith, Dakota Johnson und Don Johnson 2016 in New York
Getty Images
Melanie Griffith, Dakota Johnson und Don Johnson 2016 in New York
Jamie Dornan und Dakota Johnson auf der "Shades of Grey 3"-Premiere in Paris
Pascal Le Segretain/Getty Images
Jamie Dornan und Dakota Johnson auf der "Shades of Grey 3"-Premiere in Paris
Dakota Johnson, Tippi Hedren, Melanie Griffith und Stella Banderas
Getty Images
Dakota Johnson, Tippi Hedren, Melanie Griffith und Stella Banderas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de