Das Dschungelcamp hat Walter Freiwald (60) nach einigen Jahren in der Versenkung definitiv wieder ins Gespräch gebracht. Doch während der Moderator bereits Angebote ablehnte oder um eine höhere Gage feilschte, scheint er nun wieder seiner alten Berufung zu folgen: Dem Teleshopping!

Walter Freiwald
Getty Images
Walter Freiwald

Ganz recht, auf seiner Facebook-Seite teilte der 60-Jährige ein Video mit seinen Fans, in dem er zu sehen ist, wie er in der Schweiz versucht, Produkte an den Mann zu bringen. Doch ist der Dschungelkönig der Herzen tatsächlich zum audio-visuellen Verkaufen zurückgekehrt? Offenbar doch nicht! Das Video ist eine Kampagne der Schweizer Frauenzentrale und möchte auf die Lohnungleichheiten aufmerksam machen. Deswegen verkauft Walter auch Produkte, die in der weiblichen Form bis zu 20 Prozent günstiger sind, als mit ihrem normalen Namen.

Walter Freiwald
Patrick Hoffmann/WENN.com
Walter Freiwald

Offenbar scheint es auch eine gute Wahl gewesen zu sein, den erfahrenen Moderator für die Kampagne zu nehmen, denn im Teleshopping scheint wahrlich seine Berufung zu liegen, was man leicht an seinen vielen flotten Sprüchen erkennt. Vielleicht kann er ja dann doch in diesem Bereich weitermachen.

ActionPress

Wenn ihr euch Walters fulminante Rückkehr ansehen wollt, könnt ihr das hier tun: