Anzeige
Promiflash Logo
"Vergesst mich nicht": Walter Freiwald bedankt sich im NetzGetty ImagesZur Bildergalerie

"Vergesst mich nicht": Walter Freiwald bedankt sich im Netz

11. Nov. 2019, 9:41 - Diane K.

Walter Freiwald wendet sich mit einem rührenden Beitrag an seine Fans! Erst in der vergangenen Woche schockierte der Moderator im Netz mit einer traurigen Nachricht. Der ehemalige Dschungelcamp-Kandidat leidet an einer unheilbaren Krebs-Erkrankung und hat bekannt gegeben, dass er diese nicht überleben werde. Wenige Tage nach der erschütternden News hat sich der 65-Jährige jetzt für die große Unterstützung seiner Community bedankt.

"Danke für eure Reaktionen und euer Mitgefühl. Ihr tut mir gut", schrieb Walter auf Instagram zu einem Schwarz-Weiß-Foto von sich. Auf dem Bild hält er eine kleine Tafel mit der Aufschrift "Gefühl" in den Händen und lächelt zuversichtlich in die Kamera. Neben der emotionalen Danksagung richtet die TV-Bekanntheit auch eine Bitte an seine Anhänger: "Vergesst mich nicht." Der weiteren Unterstützung seiner Fans kann sich der ehemalige "Der Preis ist heiß"-Moderator sicher sein. Unter dem Post häufen sich Kommentare wie: "Niemals! Von ganzem Herzen viel Kraft."

Nachdem Walter seine Krankheit öffentlich gemacht hatte, kam es auch zu einer Versöhnung mit seinem Ex-Kollegen Harry Wijnvoord (70). Nachdem zwischen den früheren TV-Partnern jahrelang Funkstille geherrscht hatte, hat sich sein Game-Show-Kumpel bei ihm gemeldet. "Wir waren in den letzten Jahren nicht die besten Freunde, aber diese Nachricht hat mich geschockt und alles relativiert. Ich bin über meinen Schatten gesprungen und habe ihn sofort angerufen, um ihm zu sagen, dass er das nicht verdient", erklärte Harry gegenüber RTL.

Instagram / w.freiwald
Moderator Walter Freiwald
Gregorowius,Stefan/ ActionPress
Moderator Walter Freiwald
Cambruzzi, Sandro / ActionPress
Harry Wijnvoord und Walter Freiwald (rechts) bei "Der Preis ist heiß", 1994
Hättet ihr gedacht, dass Walter die Reaktionen der Fans so wichtig sind?2447 Stimmen
509
Nein, das wundert mich! Habe ich nicht erwartet.
1938
Klar! In dieser schweren Zeit freut er sich sicher über Unterstützung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de