Seine GZSZ-Kolleginnen rechnen ihm bereits die allergrößten Chancen auf einen Sieg aus, doch was für Leistungen können die TV-Zuschauer wirklich erwarten, wenn sich Thomas Drechsel (28) in der diesjährigen Staffel von Let's Dance aufs Tanzparkett wagt? Wenn man seine Trainerin Regina fragt, ist die Sache klar: Der Schauspieler bringt alles mit, um einem regelrecht die Sprache zu verschlagen.

Thomas Drechsel
ActionPress/Bieber, Tamara
Thomas Drechsel

Tatsächlich zeigt sich die Trainerin im Interview mit Promiflash richtig begeistert von ihrem eifrigen Schüler: "Also, der Thomas ist super. Er bemüht sich sehr und ist sehr zielstrebig und versucht, das umzusetzen, was ich ihm sage. Und wenn ich zum Beispiel Pause mache und was trinke, dann macht er sein Ding weiter, Sit-ups und so weiter. Also, jede freie Minute nutzt er aus, um zu trainieren, und das ist super. Das finde ich echt toll!" Wow! Und was sagt Thomas eigentlich über seine Trainerin? "Noch ist sie sehr, sehr nett, aber auch sehr hart zu mir. Das ist ganz gut. Sie sagt immer: 'Beine durchdrücken! Bein verlängern!' Und alles. Aber das ist gut, das brauche ich. Dadurch werde ich auf Fehler aufmerksam, und nur so können wir einfach auch gut werden. Das ist das Wichtigste."

Thomas Drechsel
RTL / Stefan Gregorowius
Thomas Drechsel

Bei so viel Einsatz dürfen die Fans sicherlich schon in Vorfreude auf die ersten Darbietungen des Tanzpaares schwelgen. Bis dahin könnt ihr euch noch an diesem Quiz zu "Let's Dance" erfreuen:

Thomas Drechsel
ActionPress
Thomas Drechsel