Jürgen Domian (57) räumt den Platz hinter seinem Mikro und beendet damit seinen legendären Late-Night-Talk. 20 Jahre hat sich der Talkmaster die Nächte um die Ohren geschlagen, da können doch eigentlich nur typische Jobs für Nachteulen für ihn infrage kommen: Wie geht es für Domian jetzt weiter?

Jürgen Domian
PUBLIC ADDRESS/ ActionPress
Jürgen Domian

In Essen soll er mit Comedian Atze Schröder (49) bereits an einem Talk-Format gearbeitet haben. "Das interessiert mich sehr. Mal sehen, was daraus wird", so Jürgen Domian gegenüber der Bild. Angeblich soll das neue Projekt bald schon im Fernsehen ausgestrahlt werden. Doch auch unabhängig davon wird der Moderator so schnell wohl nicht von der Bildfläche verschwinden: Der WDR soll aktuell einen Dokumentarfilm über sein Lebenswerk produzieren. "Das ist eine tolle Anerkennung meines Senders für zwei Jahrzehnte Nachtschicht", so der geehrte Talkmaster.

Jürgen Domian
Getty Images
Jürgen Domian

Doch was passiert nun mit dem berühmten Nachttalk des Moderators weiter? Eine WDR-Sprecherin ließ verlauten: "Ob die Sendung nach 2016 fortgesetzt wird, ist noch nicht entschieden."

Jürgen Domian
WENN
Jürgen Domian