Probeweise durften vor einiger Zeit die Neu-Pioniere Sebastian und Enrico nach Newtopia ziehen, doch bleiben darf am Ende nur einer. Die neuen Kandidaten sollen denjenigen "ersetzen", der noch am Wochenende von den übrigen Kandidaten in der ersten Wahl nach vier Wochen nach Hause geschickt wird. Auf der Abschussliste sind Isolde, Hans und Candy. Nun steht auch fest, wer für einen der drei mindestens einen Monat in "Newtopia" wohnen darf!

Sat.1

Wie auf der offiziellen Facebook-Seite von "Newtopia" zu lesen ist, hat es Sebastian geschafft, sich gegen seinen Kontrahenten zu beweisen. "Endgültig! Herzlich willkommen, Sebastian, in 'Newtopia'!", heißt es dort. Der 28-jährige Student aus Aachen kam letztlich besser an, weshalb er und nicht Enrico (34) bleiben darf. Trat Enrico vielleicht zu bestimmend auf? Der naturliebende Sebastian hat jedenfalls das Rennen gemacht und darf nun auch entscheiden, ob Isolde, Candy oder Hans gehen muss. Um das zu entscheiden, wollen Christian und Peyman helfen: Sie haben einen Plan. Sie wollen, dass Hans vor dem Neuen wieder einmal ausrastet, damit diesem die Wahl ganz einfach fällt... Ob diese Rechnung wohl aufgeht?

Sat.1
SAT.1