In Hollywood lassen sich die Stars und Sternchen so Einiges einfallen, um dem Altern entgegenzuwirken. Auch die Grande Dame des Showbiz, Judi Dench, hat nun eine flotte Idee, die ihre mit 80 Jahren immer noch vorhandene Jugend unterstreichen könnte. Sie will sich auf ihre nicht mehr ganz so straffe Haut ein Tattoo stechen lassen.

WENN

Die Gerüchte um den potenziellen Körperschmuck der Schauspielerin stehen schon länger im Raum, aber im Interview mit der Zeitschrift Für Sie gab sie nun zu, dass sie tatsächlich derartige Pläne hegt: "Ja, ein indisches Symbol. Ich bin aber noch unentschlossen. Einen Tag denke ich: Ich mach's! Dann erscheint es mir wieder zu mühsam: Das Tattoo müsste ja jedes Mal überschminkt werden, wenn ich drehe. Aber die Idee ist noch nicht vom Tisch!" Der Termin beim Tintenkünstler ist also noch nicht gebucht, aber Judi (80) ist eigentlich von Natur aus eine Frau, die ihre Vorhaben gerne schnell erledigt: "Ich schreibe gerne endlose Listen: Einkäufe, Erledigungen, Anrufe... Am tollsten ist das Durchstreichen, wenn ich etwas geschafft habe."

Judi Dench
Daniel Deme/WENN.com
Judi Dench

Bleibt also abzuwarten, wann Judi einen Haken hinter den Punkt "Tattoo stechen lassen" machen kann!

Judi Dench
WENN
Judi Dench