Es ist so weit: Das Finale von Guido Maria Kretschmers (49) neuer Show wird enthüllen, wer Deutschlands schönste Frau ist. Aktuell kämpfen noch vier Frauen um diesen Titel. In der Kategoire "über 30" sind noch Ramona und Susanna im Rennen, während bei den "unter 30-Jährigen" noch Erna und Roaya dabei sind. In einer Vorentscheidung wird per Zuschauervoting aus beiden Gruppen je eine erwählt, die dann noch weiter hoffen kann, am Ende die Siegerin zu werden. Bevor diese erste Entscheidung fällt, treten alle Mädels noch zu einem Unterwäsche-Shooting für "Triumph" an. Und da kommen dann kurz vorm Ziel doch kleine Eifersüchteleien auf!

RTL/ Ralf Jürgens

Bei dem Fotoshooting präsentieren sich alle einzeln in für sie ausgewählter Unterwäsche. Dabei bekommen alle kleine Rollen auf den Leib geschnitten. Roaya hat damit von Beginn an Probleme: Sie soll süß und niedlich sein - keine leichte Sache für die Power-Frau. Anschließend zieht "Teen Mom" Ramona mit einem sexy Posing nach - und erntet neidische Blicke. Alle Konkurrentinnen müssen sich widerwillig eingestehen, dass die Blondine wirklich das gesamte Paket mitbringt und durchaus als Favoritin gelten könnte. Und auch Guido kommt aus dem Schwärmen nicht raus: "Sie ist so amerikanisch. Wie Maria Shriver." Bei Roaya stößt diese Situation anscheinend sauer auf. Sie erklärt, dass sie auch lieber Ramonas Shooting-Motto gehabt hätte! Oje, wenn da mal nicht jemand eifersüchtig ist! Ob sie ihre eigenen Gewinn-Chancen beim Anblick von sexy Ramona schon dramatisch sinken sieht?

RTL/ Ralf Jürgens
Guido Maria Kretschmer
Schultz-Coulon/WENN.com
Guido Maria Kretschmer