Seit gestern Abend steht fest, wer die von Guido Maria Kretschmer (49) gesuchte Dame bei Deutschlands schönste Frau ist: Ramona konnte sich den Sieg holen! Sie wurde schon mit 15 Jahren Mutter und hatte einen schweren Start, kämpfte sich nun aber mit ihrer Lebensfreude an die Spitze der Castingshow. Nur sehen wollte das kaum jemand.

RTL/ Ralf Jürgens

Zwischenzeitlich hatte die Sendung auch einmal ihren Höhepunkt in Sachen Zuschauerzahlen, doch am Ende sahen die Quoten nicht gerade rosig aus. Insgesamt kam man mit der finalen Sendung nur noch auf 1,84 Millionen Zuschauer, was lediglich einen Marktwert von 5,9 Prozent ausmachte. Für Guido Maria war das Finale damit laut dwdl sogar die schlechteste Folge der ganzen Show. Auch bei der werberelevanten Zielgruppe sah es nicht besser aus: Hier kam man nur auf einen Anteil von 7,3 Prozent, nicht einmal eine Million Deutsche schalteten ein.

Guido Maria Kretschmer
RTL/ Ralf Jürgens
Guido Maria Kretschmer

Ob es also eine Neuauflage des Formats geben wird? Die Aussichten darauf sind vielleicht gar nicht so schlecht, da es gerade zu Beginn von "Deutschlands schönste Frau" ja wirklich gar nicht schlecht aussah und vielleicht war das Finale auch einfach zu vorhersehbar...

RTL/ Ralf Jürgens