Schon länger wird gemunkelt, dass Cameron Diaz (42) schwanger sein könnte und sogar Zwillinge mit Gatte Benji Madden (36) erwarten würde. Und weil Bilder bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, gibt es für die Spekulationen jetzt noch weiteren Nährboden: Cameron wirkt verdächtig schwanger!

Cameron Diaz
SPW / Splash News
Cameron Diaz

Erst kürzlich kehrte die Schauspielerin zu ihrer Naturhaarfarbe zurück. So muss die einstige Blondine während der Schwangerschaft nicht ständig den lästigen Ansatz nachfärben, denn Färbemittel schaden bekanntlich dem noch ungeborenen Baby. Auf den neuesten Paparazzi-Aufnahmen aus den USA sieht Camerons Busen auch deutlich praller aus - ein weiteres Indiz für eine Schwangerschaft! Doch was wohl am meisten für Nachwuchs im Hause Diaz/ Madden sprechen dürfte, ist der leichte Babybauch, der sich da unter Camerons Oberteil abzeichnet. Auffällig unauffällig ist sie während der Shopping-Tour mit Schwägerin Nicole Richie (33) gekleidet, weite und dunkle Stoffe sollen kaschieren und womöglich erste Anzeichen einer wachsenden Körpermitte verdecken.

Cameron Diaz
Doug Meszler / Splash News
Cameron Diaz

Noch gab es von Cameron keine Stellungnahme zu den Schwangerschaftsgerüchten. Gut möglich, dass die 42-Jährige den kritischen dritten Monat abwarten möchte.

Cameron Diaz und Benji Madden
BullsPress/Ramey Photo Agency
Cameron Diaz und Benji Madden