Das muss wahre Liebe sein! Seit 16 Jahren ist GZSZ-Star Ulrike Frank (46) mit ihrem Mann Marc Schubring verheiratet und offensichtlich sind die beiden noch immer verliebt wie am ersten Tag. Denn auch im Interview mit Promiflash kommt der Komponist aus dem Schwärmen über seine Frau gar nicht mehr heraus.

Das Paar lernte sich bei einer Audition kennen. "Ulrike hat vorgesungen und ich war musikalischer Leiter. Da hat mich vor allem Ausstrahlung und Stimme erstmal überzeugt. Dann gab es eine Probephase, die dann sechs Wochen dauerte und da habe ich sie auf der Bühne gesehen und das war großartig", erinnerte sich Marc.

Dann lernte er Ulrike auch privat kennen und war endgültig überzeugt: "Ehrlich gesagt ist sie sehr pfiffig und sieht Vorgänge ganz schnell und ist einfach wahnsinnig klug und schnell. Ich spreche jetzt mal nicht von ihrem Äußerlichen, weil ihre Attraktivität natürlich offensichtlich ist." Worte, die wohl jede Frau gerne hört. Und was sagt Ulrike dazu? "Er macht mir solche Liebeserklärungen auch, wenn wir zu zweit sind, insofern ist das nicht überraschend. Aber es ist wunderbar, es zu hören." Dann kann ja auch in den nächsten 16 Jahren nichts mehr schief gehen.

In dieser "Coffee Break" könnt ihr euch das Interview anschauen:

Schauspielerin Ulrike Frank bei Movie Meets Media
Christian Augustin/Getty Images
Schauspielerin Ulrike Frank bei Movie Meets Media
Ulrike Frank und Robert Beitsch bei "Let's Dance"
Getty Images
Ulrike Frank und Robert Beitsch bei "Let's Dance"
"Let's Dance"-Kandidatin Ulrike Frank, Februar 2019
Hannes Magerstaedt/Getty Images
"Let's Dance"-Kandidatin Ulrike Frank, Februar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de