Blake Lively (27) und ihr Göttergatte Ryan Reynolds (38) mögen es ganz eindeutig ungewöhnlich! Das beweist auch die Namenswahl für ihre gemeinsame Tochter, die sie ganz untypisch James genannt haben. Auch in der Erziehung hat die blonde Schauspielerin einige schräge Tipps parat, wie sie nun erklärt hat. Ihre Geheimwaffe: Sie schmiert sich Trüffel auf die Brüste!

Blake Lively
Ivan Nikolov/WENN.com
Blake Lively

Das erklärte Blake nun im - zugegebenermaßen nicht ganz ernst gemeinten - Interview mit spot on news. Schließlich ist sie für ihre Leidenschaft für gutes Essen bekannt und die will sie auch ihrer Tochter mit auf den Weg geben. Weil das im Säuglingsalter allerdings noch kein besonders leichtes Unterfangen ist, hat Blake ihre ganz eigene Methode entwickelt, um James einen erlesenen Gaumen zu verpassen. "Ich will ihr die Liebe für alle Rezepte der Welt beibringen, indem ich Trüffel auf meine Brüste reibe, damit sie beim Stillen gleich mitbekommt, dass wir echte 'Foodies' sind", scherzte Blake. Solche Gedanken kommen wohl auf, wenn sich das ganze Leben um die lieben Kleinen dreht!

Blake Lively
WENN
Blake Lively

Ihr seid ganz begeistert von Blakes Humor? Dann wagt euch doch noch an unser "Funny-Quiz" über sie!

Blake Lively
Andres Otero/WENN.com
Blake Lively