Waschechter Hollywood-Glamour hauchte am vergangenen Wochenende durch die Straßen von Berlin. Nach dem Shoppen auf dem Kurfürstendamm ging es am Samstagabend für Bruce Willis (60) gemeinsam mit seiner Frau Emma Heming (36) und einigen Geschäftspartnern zum Essen. Dort zeigte sich der Megastar sehr spendabel.

Splash News

In einem beliebten Szene-Lokal speisten der Schauspieler und sein Gefolge und ließen es sich bis spät in die Nacht kulinarisch gut gehen. Offenbar gefiel dem Action-Helden vergangener Tage der Service in dieser Lokalität so gut, dass er seiner Kellnerin auch ein ordentliches Trinkgeld überließ. Wie die Bild berichtet, soll Bruce der glücklichen Bedienung satte 800 Euro extra gezahlt haben. Im Anschluss soll die 23-Jährige dann erstmal mit ihren Kollegen ordentlich einen drauf gemacht haben.

WENN

Dass die Konten des Hollywood-Stars nicht unbedingt im Soll stehen, dürfte eigentlich jedem klar sein. Eine solche Großzügigkeit ist allerdings auch keine Selbstverständlichkeit und die Kellnerin wird diesen Abend mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit so schnell nicht vergessen.

Bruce Willis
PNP/WENN.com
Bruce Willis