Sie erstrahlt im völlig neuen Look! Vivien Konca (21) ist plötzlich nicht mehr wasserstoffblond, sondern trägt einen hübschen Karamellton à la Sylvie Meis (37). Dieser Vergleich kommt nicht von Ungefähr: Vivi steht nämlich auf den Style der Moderatorin.

"Ich war jetzt ja auch vor kurzem bei Let's Dance und hab da die Sylvie Meis gesehen und ja, ihr Blond ist ja eh total berühmt und ich find das auch schön mit diesem braunen Teint und dem Ganzen und deshalb hab ich mich dazu entschieden Sylvie Meis als mein Vorbild zu nehmen - zumindest für die Haare", erklärt Vivi ihre Verwandlung im Interview mit Promiflash. Der neue Look ist auch gleichzeitig ein kleiner Schritt zu mehr Natürlichkeit. "Ich erkenne mich in etwas Natürlicher wieder, würde ich sagen. Ob das Sylvie Meis ist, weiß ich nicht, aber ich find es auf jeden Fall super und ich fühle mich wohl", freut sich Vivi.

Ob die Frisur allerdings auch ihrem Freund Oliver Sanne (28) gefällt? Immerhin steht er ja bekanntlich auf hellblonde Mähnen.

Das Endergebnis von Viviens Frisurenwandel und was sie sonst zu ihrer optischen Veränderung zu sagen hat, erfahrt ihr in diesem "Newsflash"-Video:

Oliver Sanne mit seiner Freundin Vivien KoncaGetty Images/ Florian Ebener
Oliver Sanne mit seiner Freundin Vivien Konca
Vivien Konca und Oliver SanneFlorian Ebener / Getty Images
Vivien Konca und Oliver Sanne
Vivien Konca und Oliver Sanne im September 2015 in DüsseldorfFlorian Ebener/Getty Images
Vivien Konca und Oliver Sanne im September 2015 in Düsseldorf


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de