Wochen, sogar Monate lang haben Viviana Grisafi, Severino Seeger und Antonio Gerardi auf diesen Moment hingearbeitet. All ihre Mühen haben sich ausgezahlt, sie stehen im Finale von DSDS und werden ein letztes Mal auf der Bühne stehen, um um den Titel zu kämpfen.

Severino Seeger und Antonio Gerardi
RTL / Stefan Gregorowius
Severino Seeger und Antonio Gerardi

Heute wird sich zeigen, wer wirklich das Zeug zum Superstar hat. Ist es Viviana, das Küken mit der Supertalent-Erfahrung? Oder doch Antonio, der gestandene Sänger aus Italien? Allerdings könnte auch Severino das Rennen machen. Er ist der Liebling vieler Promis und ein begnadeter Sänger - allerdings mit einer düsteren Seite.

Viviana Grisafi
RTL / Stefan Gregorowius
Viviana Grisafi

Die drei Finalisten haben drei Songs für den Abend vorbereitet. Einer ist natürlich der mögliche Siegertitel "Hero of my Heart", der von Dieter Bohlen (61) komponiert wurde. Eine herzzerreißende Ballade, die jeder Kandidat auf seine Weise performen wird. Nur wer kann am Ende überzeugen und den Titel "Superstar 2015" sowie 500.000 Euro und einen Plattenvertrag mit nach Hause nehmen?

Mandy Capristo und Dieter Bohlen
RTL / Stefan Gregorowius
Mandy Capristo und Dieter Bohlen

Stimmt in unserem Voting ab, wer eurer Meinung nach das Finale von DSDS gewinnen soll.


Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.