Michael Schumacher (46) ist weiterhin auf dem Weg der Besserung! Nun wurden neue Informationen zu seinem Gesundheitszustand bekannt, die Grund zur Freude geben: Demnach macht die Formel-1-Legende Fortschritte!

Michael Schumacher
ATP/WENN.com
Michael Schumacher

Diese schöne Nachricht teilte Schumis Managerin Sabine Kehm nun mit. In einem Interview mit dem Uhren-Sponsor des ehemaligen Rennfahrers hießt es: "Wir sind froh weiter sagen zu können, dass er Fortschritte macht und ich sage das immer in Anbetracht der Schwere seiner Kopfverletzungen", so Sabine Kehm. Gleichzeitig machte sie allerdings auch deutlich, dass Michael Schumachers Genesung noch lange dauern werde.

Sabine Kehm
Getty Images
Sabine Kehm

Am 29. Dezember 2013 verunglückte der siebenmalige Formel-1-Weltmeister, zog sich ein Schädel-Hirn-Trauma zu und lag danach einige Monate im Koma. Nachdem dann Ende Januar die Aufwachphase eingeleitet wurde, zog sich Michael Schumacher zur Regeneration nach Gland am Genfer See zurück. Dort wird er im Kreise seiner Familie behandelt. Die jetzt so freudigen Nachrichten dürften seine Fans wohl mehr als freuen! Seit dem tragischen Unfall nehmen diese und unzählige Prominente am Schicksal ihres Idols Anteil.

ActionPress