Trotz des Zeitdrucks bei Grill den Henssler plaudern die Promi-Gäste immer wieder zwischen Kochtopf und Bratpfanne mit Moderatorin Ruth Moschner (39) und lassen sich von ihr die eine oder andere Anekdote entlocken. Beim Pastakochen zum Beispiel verriet Alessandra Meyer-Wölden (32) nun mehr über die Ernährungsregeln für ihre Kinder.

Alessandra Pocher
WENN
Alessandra Pocher

Als Tochter einer Italienerin kommen Nudelgerichte bei ihr natürlich ziemlich häufig auf den Tisch, allerdings mit einer untypischen Eigenart der italienischen Spaghetti: "Die Kinder mögen Pasta und essen glutenfrei. Deswegen sind auch die Nudeln glutenfrei", erzählte Alessandra beim Zubereiten der Tagliatelle im TV-Studio. Somit essen ihre fünfjährige Tochter und die dreijährigen Zwillinge weder Weizen-, noch Dinkel- oder beispielsweise Roggenprodukte. Wie die schöne Dreifach-Mama kürzlich in einem Interview gegenüber VOX verraten hat, leiden zwei ihrer Kids an einer Glutenunverträglichkeit, der sogenannten Zöliakie.

Steffen Henssler
VOX/ Frank W. Hempel
Steffen Henssler

Normalerweise wird die glutenfreie Ernährung bei einer Empfindlichkeit gegen Klebereiweiß, dem sogenannten Gluten, verschrieben. Stars wie Gwyneth Paltrow (42) verzichten jedoch auf Weizenprodukte und ähnliches, weil sie sich gesundheitliche Vorteile aus jener Ernährungsweise erhoffen.

Gwyneth Paltrow
Splash News
Gwyneth Paltrow