Alena Gerber (25) möchte aktuell in den USA als Model durchstarten. Sie plant in Übersee die ganz große Karriere, hat bereits eine Agentur gefunden, die sie vertritt und lässt deshalb Familie und Freunde in Deutschland hinter sich. Doch gerade läuft es wohl nicht so, wie Alena sich das vorgestellt hat. Denn sie hat striktes Arbeitsverbot! Und genau das hat einen triftigen Grund, wie sie in einem Video erklärte, das Alena Promiflash im Rahmen eines Tagesbuches exklusiv übersandte.

Alena Gerber
WENN
Alena Gerber

"Ich war jetzt gerade in der Agentur und wir haben meine Karrierepläne für die nächste Zeit besprochen und erst einmal ist es meine Aufgabe, weißer zu werden. Ich war gestern in der Sonne und jetzt bin ich ein bisschen zu braun und das ist sogar für den kalifornischen Markt - wer hätte das gedacht? - ein bisschen zu viel." Kaum zu glauben, aber wahr! Alena soll sich vorläufig von den weißen Sandstränden fernhalten und sich lieber im Schatten aufhalten.

Alena Gerber
WENN
Alena Gerber

Das Model muss seine Haut schonen und macht deshalb jetzt langsam. "Ich werde jetzt den Tag genießen und kaufe mir Sunblocker." Ist das erledigt, kann die Karriere weiter angekurbelt werden.

Alena Gerber
Facebook / Alena Gerber
Alena Gerber

Was Alena sonst noch zu berichten hat, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge: