Nachdem Jennifer Lawrence (24) gerade mit einem Szenenbild aus dem letzten Hunger Games-Teil, "Mockingjay, Teil 2", für Aufregung unter den Fans sorgte, zieht ihr Co-Star und guter Kumpel Josh Hutcherson (22) nun nach. Seine Figur Peeta fehlte auf dem von Jen geposteten Foto schließlich und so veröffentlichte der Schauspieler jetzt einfach selbst ein weiteres Szenenbild.

Liam Hemsworth, Hunger Games, Jennifer Lawrence, Evan Ross und Sam Claflin
Facebook / Jennifer Lawrence
Liam Hemsworth, Hunger Games, Jennifer Lawrence, Evan Ross und Sam Claflin

Auch wenn sich die "Hunger Games"-Fans über jeden noch so kleinsten Schnipsel Teaser freuen, wirkt das neue, auf Facebook gezeigte, Pic auf den ersten Blick nicht allzu aufregend. Es zeigt Peeta, anscheinend in leicht vorgebeugter Haltung an einem Tisch stehend, mit ernstem und intensivem Blick. Doch bei genauerem Hinsehen enthüllt sich dem Betrachter doch noch mehr. Nicht unwichtig ist nämlich, dass Peeta wieder recht gesund und fit aussieht. Zur Erinnerung: In "Mockingjay, Teil 1" befand sich Katniss' (Jennifer Lawrence) Freund als Gefangener von Präsident Snow (Donald Sutherland, 79) im Kapitol. Dort wurde er gefoltert und einer Gehirnwäsche unterzogen. Als es Gale (Liam Hemsworth, 25) und seinen Gefährten endlich gelang, ihn zu befreien, war Peeta abgemagert und nur noch ein Schatten seiner selbst.

Hunger Games
Lionsgate
Hunger Games

Von diesen Strapazen scheint er sich erholt zu haben. Und nicht nur das, Joshs Filmfigur wirkt auch kampfbereit, so trägt er doch offenbar das im Distrikt 13 übliche Kriegsoutfit. Inwieweit Peeta wieder der Alte ist und vor allem, ob er seine Freundin Katniss endlich nicht mehr als Feindin betrachtet, wird sich dann im November im Kino zeigen.

Liam Hemsworth, Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson
Eric Charbonneau/REX/ActionPress
Liam Hemsworth, Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson