Wie jetzt bekannt wurde, ist Ludacris (37) gerade zum dritten Mal Vater geworden, während es für seine Frau Eudoxie das erste Kind ist. Das Ehepaar hieß eine kleine Tochter in ihrer Familie willkommen. Das verkündete die glückliche Mutter selbst mit dem Schnappschuss eines Geschenkballons, der die Aufschrift "baby girl" trägt. Nun kam auch heraus, wie Ludacris und Eudoxie ihr Töchterchen genannt haben.

Ludacris
Getty Images
Ludacris

Wie Us Weekly erfuhr, kam das Baby mit einem Geburtsgewicht von 3,3 Kilogramm gesund und munter auf die Welt und trägt den wunderschönen Namen Cadence Gaëlle Bridges. Dieser klangvolle Name passt zudem super zu Karma und Cai Bella - wie Ludacris' 14-jährige und einjährige Töchter heißen. Im Falle des Fast & Furious-Stars heißt es wirklich: aller guten Dinge sind drei. Denn mit der kleinen Cadence ist sein Töchter-Trio nun perfekt.

Instagram / Eudoxie

Während Ludacris also schon so manche Erfahrung im Umgang mit Babys und dabei speziell Mädchen mitbringt, eröffnet sich für seine Liebste Eudoxie jetzt wohl eine ganz neue Welt. Zwar konnte sie an Karma und vor allem Cai Bella sicher schon ein bisschen üben, aber ein eigenes Kind ist dann doch noch etwas anderes. Deshalb wird gerade die erste Zeit mit ihrem Baby bestimmt innig und ganz besonders.

Instagram/eudoxiee