Für viele ist es der größte Traum, reich und berühmt zu werden. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt. Diese Erfahrung musste schon so manch ein Promi machen. Der Ruhm hat nämlich auch seine Schattenseiten - Alkohol wird da vielen zum Verhängnis. Nun scheint es so, als wäre auch Jessica Simpson (34) betroffen.

Jessica Simpson
Splash News
Jessica Simpson

Dass die Sängerin mit einer Sucht in Verbindung gebracht wird, ist nichts, was nicht schon zu lesen war. Tabletten zum Abnehmen und übermäßiger Alkoholkonsum sollen die Laster der schönen Texanerin sein. In ihrer Familie sorgt das natürlich für große Sorge. Die neuesten Bilder, auf denen Jessica nun zu sehen ist, dürften diese keineswegs mildern - ganz im Gegenteil. Darauf ist nämlich zu sehen, wie sie mit verwirrtem Blick und ohne jegliche Balance aus einem Club torkelt. Während Ehemann Eric Johnson (35) noch versucht, sie zu stützen und ihr so Halt zu geben, hält sie mit einer Hand den oberen Teil ihres Kleides fest, der immer wieder runter rutscht und den Blick auf ihren BH freigibt.

Jessica Simpson und Eric Johnson
Splash News
Jessica Simpson und Eric Johnson

Eines muss man aber trotzdem zugeben: Ob sie tatsächlich mit einem Problem zu kämpfen hat oder es lediglich ein lustiger, aber wilder Abend war, kann nicht mit absoluter Sicherheit gesagt werden, denn bisher hat sie sich selbst nicht dazu geäußert. Geschehnisse aus der Vergangenheit und Erics besorgter Blick auf den aktuellen Fotos dürften aber eine eindeutige Sprache sprechen.

WENN