Vom Red Carpet in den Playboy. Janina Youssefian, die einst als Teppichluder bekannt wurde, ist dieser Schritt gelungen. Schon zweimal zog sie sich für das berümt-berüchtigte Männermagazin aus - zumindest für die deutsche Ausgabe. Nun will sie aber einen weiteren Schritt auf der Nackt-Karriereleiter wagen.

Janina Youssefian
Andreas Rentz/Getty Images
Janina Youssefian

Janina möchte sich jetzt auch noch für den US-Playboy entblößen. Gespräche laufen bereits, wie sie gegenüber Promiflash verrät. Und da sie als alter Playboy-Hase schon genügend Erfahrungen in Sachen Shooting-Location gesammelt hat, wünscht sie sich für die neuen Fotos einen ganz besonderen Ort. "Ich habe bis jetzt am Strand noch nicht geshootet für Playboy. So am Strand wäre ganz cool vielleicht", erklärt sie.

Janina Youssefian
Christian Augustin/Getty Images
Janina Youssefian

Davon, dass diese Aufnahmen definitiv sexy aussehen würden, ist Janina überzeugt. Immerhin sei Sand auf nackter Haut absolut erotisch und während des Shootings immer jemand zur Stelle, der darauf achtet, dass alles sitzt.

WENN

Alles über ihre Playboy-Ambitionen erfahrt ihr in diesem Primetime-Video: