Pippa Middleton (31) ist eine wahre Sportskanone und hält sich und ihren berühmten Popo regelmäßig mit Wettkämpfen fit. Jetzt hat die Tante von Herzogin Kates (33) und Prinz Williams (32) Kids sogar einen Artikel für die Vanity Fair über eine ganz besondere Sportart geschrieben und erklärt, warum man dabei so gut flirten kann.

WENN

"Oftmals wird die seriöse Version von Crocket schon als 'Schach auf Gras' bezeichnet, denn es ist ein Spiel, in dem es um Strategie, Talent und Taktik geht. Aber für die meisten und dazu zähle ich auch mich, ist es einfach ein lässiger und fast schon fauler Zeitvertreib", schreibt sie und beschreibt die Vorteile von Crocket wie folgt: "Es macht wirklich sehr viel Spaß, man kann dabei herumtollen (sollte aber darauf aufpassen, nicht betrogen zu werden), man verausgabt sich nicht dabei und es ist eine gute Ausrede dem anderen Geschlecht näher zu kommen." Spätestens mit dem letzten Grund dürfte Pippa, die Crocket schon seit ihrer Kindheit spielt, das Interesse bei dem einen oder anderen an diesem Sport geweckt haben.

Pippa Middleton
INFphoto.com
Pippa Middleton
Pippa Middleton
Getty Images
Pippa Middleton