In Hollywood ist er ein Riesen-Thema: der After-Baby-Body. Den Promi-Mamas scheint es irgendwie in die Wiege gelegt zu sein, nach der Geburt möglichst schnell die Babypfunde schmelzen zu lassen. Aber schließlich steht ihnen dafür auch eine ganze Armada an Ernährungsberatern und Sport-Spezialisten zur Seite. Der neueste Fall von "kurz nach der Geburt schon wieder XS tragen" ist Carrie Underwood (32). Ihr Sohn kam vor vier Monaten auf die Welt und bereits jetzt sieht sie aus, als wäre nie etwas gewesen.

Judy Eddy/WENN.com

Schon vor der Geburt erklärte Carrie Underwood, dass sie ihren alten Body so schnell wie möglich wiederhaben wolle. Und dieses Ziel hat sie definitiv erreicht. Bei den CMT Music Awards posierte sie auf dem Red Carpet und präsentierte ihre perfekt definierte Figur. Das Geheimnis ihres Trainings wollte sie allerdings nicht verraten, aber vermutlich ist es einfach eine Mischung aus gesunder Ernährung und viel Sport. Und solange ihr süßer Fratz dabei nicht zu kurz kommt, ist dagegen ja auch nichts einzuwenden.

Judy Eddy/WENN.com
Carrie Underwood
Judy Eddy/WENN.com
Carrie Underwood