Manche haben es mit ihrem Namen ja wirklich schwer. Die Eltern suchen sich einen Namen aus, den sie ihren Kids nach der Geburt geben und die müssen dann damit leben. Und das ist manchmal gar nicht so einfach! Das wissen natürlich auch die Promi-Kids, denn sie haben oftmals sehr untypische Vornamen.

Paris Jackson und Blanket Jackson
Instagram.com/_legendz
Paris Jackson und Blanket Jackson

Einer, der nun heftige Probleme mit seinem Namen hat, ist Blanket Jackson (13), der Sohn von Michael Jackson (✝50). "Er fand immer, dass der Name Blanket dumm klingt, und nahm es seinem Vater immer übel, dass er ihn so genannt hat", erklärte nun ein Insider gegenüber Radar Online. Das geht nun sogar so weit, dass er "seinen Namen informell von Blanket zu Bigi geändert hat [...]. Er hat es gehasst gemobbt zu werden und dass sich alle über ihn lustig machen, weil er Blanket heißt."

Prince Jackson und Blanket Jackson
Instagram.com/_legendz
Prince Jackson und Blanket Jackson

Im Englischen heißt der Name nämlich "Decke", was sich natürlich für einige Scherze eignet. Nun soll er die Schule wechseln und in der neuen Umgebung will er nur noch mit seinem neuen Namen angesprochen werden.

Michael Jackson
WENN
Michael Jackson