Er liebt die Ladies und sie lieben ihn - doch keine von ihnen hat es Kay One (30) bisher so angetan wie Mandy Capristo (25). Inzwischen sind die beiden zwar seit mehreren Jahren getrennt, aber an die Zeit von damals erinnert sich der Rapper im Interview mit Promiflash trotzdem nur all zu gerne.

Kay One und Mandy Capristo
WENN
Kay One und Mandy Capristo

"Das war die einzige Frau, mit der ich bis jetzt eine richtig ernste Beziehung hatte, die auch länger ging", erzählt Kay One. Als er die Sängerin kennenlernte, war sie mit ihrer Girlband Monrose der aufgestiegene Stern am deutschen Pop-Himmel, er hingegen konnte außer seinen Rap-Skills und einer 25 Quadratmeter-Wohnung nicht besonders viel vorweisen: "Sie war diejenige, die zu dem Zeitpunkt schon Doppel-Platin hatte und sich eine Villa gebaut hat. Wie soll ich schlecht über sie reden? Sie hat es ernst mit mir gemeint, da wusste ich auch, dass es echte Liebe war." Ganz ohne einen kleinen Seitenhieb lässt der 30-Jährige das Ganze aber auch nicht stehen und ergänzt, dass er ihr Herz ganz ohne Reichtum gewinnen konnte und somit allen ihren anderen Freunden voraus ist.

Kay One
Patrick Hoffmann/WENN.com
Kay One

Auch in einem Song aus seinem neuen Album "J.G.U.D.Z.S." teilt Kay One heftig in Richtung Ex-Freundinnen aus. Mehr dazu und warum Mandy ihn so enttäuscht hat, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break".

Mesut Özil, Kay One und Mandy Capristo
Getty Images / Action Press / Getty Images
Mesut Özil, Kay One und Mandy Capristo