Endlich ist es soweit: Nachdem am Wochenende die Hochzeit von Prinz Carl Philip (36) und Sofia Hellqvist (30) in Schweden stattgefunden hat, steht nun schon die zweite Glücksnachricht vom Königshaus an. Madeleine von Schweden (33) und ihr Mann Chris O'Neill (40) haben am Montag ihr zweites Kind bekommen. Nun wurde auch endlich der Name des kleinen Sprösslings verkündet.

Nur zwei Tage musste man auf die Verkündung des Namens warten. Bei Leonore (1), die nun eine große Schwester ist, ließ sich das schwedische Königshaus fast eine Woche lang Zeit. Doch schon heute ging König Carl Gustaf (69) an die Öffentlichkeit und teilte aller Welt den wunderschönen Namen seines Enkels mit: Prinz Nicolas Paul Gustaf, Herzog von Ångermanland, heißt der kleine Spross.

Wow, damit hätte wohl keiner gerechnet. Eigentlich stand ja der Name Carl ganz hoch im Kurs. Doch die schwedischen Royals entschieden sich für etwas andersartig Traditionelles. Überzeugen können sie aber natürlich auch damit. Top Namenswahl!

Prinzessin Madeleine von Schweden und Chris O'Neill
Getty Images
Prinzessin Madeleine von Schweden und Chris O'Neill
Prinzessin Madeleine von Schweden beim Geburtstag von Schwester Victoria
Getty Images
Prinzessin Madeleine von Schweden beim Geburtstag von Schwester Victoria
Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihrer Tochter Prinzessin Adrienne
Michael Campanella/Getty Images
Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihrer Tochter Prinzessin Adrienne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de