Das Baby ist da! Lange haben die Schweden auf den royalen Nachwuchs gewartet, nun endlich hat Prinzessin Madeleine (33) ihr zweites Kind zur Welt gebracht: einen gesunden Sohn.

Madeleine von Schweden
Getty Images
Madeleine von Schweden

Wie Kungahuset berichtet, erblickte der Wonneproppen vor knapp einer Stunde in Stockholm das Licht der Welt. Mutter und Kind seien wohlauf und erfreuen sich bester Gesundheit. Damit macht Madeleine Gatten Christopher O'Neill (40) zum Zweifach-Papa und schenkt Töchterchen Leonore (1) einen Spielkameraden. Für Schwedens König Carl XVI. Gustaf (69) und Königin Silvia (71) ist es mittlerweile das dritte Enkelkind, Enkelin Estelle, Tochter von Victoria (37) und Prinz Daniel (41), ist drei Jahre alt. Bleibt zu hoffen, dass sich das schwedische Kronprinzen-Paar vom frischen Baby-Glück Madeleines nicht weiter aus der Bahn werfen lässt. Denn der Druck auf Victoria und Daniel ist enorm: In Schweden wird heiß diskutiert, warum weiterer Nachwuchs bei den beiden weiterhin auf sich warten lässt.

Prinzessin Leonore von Schweden
Brigitte Grenfeldt/Kungahuset.se
Prinzessin Leonore von Schweden

Dies dürfte nun aber erst einmal nebensächlich sein: Am schwedischen Hofen dürfte man erst einmal die Korken knallen lassen, Madeleine ist immerhin zum zweiten Mal Mama geworden und das nur zwei Tage nach der großen Traumhochzeit ihres Bruders Prinz Carl Philip!

Prinzessin Estelle von Schweden, Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden
Kate Gabor/kungahuset.se
Prinzessin Estelle von Schweden, Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden