Diese Nachricht ist ein echter Schock: Stefan Raab (48) beendet seine TV-Karriere! Das verkündete der Moderator zusammen mit seinem Heimatsender ProSieben jetzt in einer Pressemitteilung.

Stefan Raab
Getty Images
Stefan Raab

In der Erklärung heißt es von Stefan Raab: "Ich habe mich entschlossen zum Ende dieses Jahres meine Fernsehschuhe an den Nagel zu hängen. ProSieben hat mir eine mehrjährige Vertragsverlängerung angeboten. Das hat mich sehr geehrt. Dennoch habe ich meine Entscheidung nach reiflicher Überlegung und mit Überzeugung getroffen."

Stefan Raab
ProSieben
Stefan Raab

Damit ist klar: tv total und Co. wird es 2016 nicht mehr geben. Ein Schritt, der auch Raab nicht leicht gefallen sein dürfte. Allerdings findet er nur positive und vor allem dankende Worte für seine Weggefährten: "Ich bedanke mich bei meinem Sender ProSieben, der mich in den vergangenen Jahren alle meine Ideen hat umsetzen lassen. Wir beenden die Zusammenarbeit im besten Verhältnis, das man haben kann. (...) Vielen Dank für 16 außerordentliche, tolle und erfolgreiche Jahre", so seine abschließenden Worte.

Stefan Raab
ProSieben / Willi Weber
Stefan Raab