Für alle Die Bachelorette-Fans hat das große Warten bald ein Ende! Bereits nächste Woche startet die neue Staffel bei RTL. Einer, der dieses Jahr ebenfalls mitmischt, ist Kandidat Daniel Mazzola. Und der nimmt die Suche nach der großen Liebe sehr ernst, denn seine letzte Beziehung hat ihm ziemlich zu schaffen gemacht. Mit Promiflash spricht er jetzt exklusiv über diese Zeit.

RTL / Stefan Gregorowius

"Meine letzte Freundin war etwas jünger als ich und hatte, glaube ich, das Gefühl, dass sie etwas verpasst. Sie wollte mit ihren anderen Single-Freundinnen einfach normal losziehen. Dann wurde ich zur Nebensache", verrät der 24-Jährige im Gespräch. Damit gingen Daniels und ihre Interessen weit auseinander, denn er sieht in Beziehungen nur einen Sinn, wenn beide etwas Langfristiges wollen: "Ich bin ein Familienmensch und hätte auch gerne Kinder."

RTL/Luis Silveira e Castro

Hinter seiner Entscheidung bei der Show mitzumachen steckt daher mehr als reine Neugier: "Natürlich gehe ich bei der "Bachelorette" mit einer Ernsthaftigkeit ran. Ich weiß aber auch, dass es ein Spiel ist, auf das man sich einlässt." Wie das Ganze für den Schönling letztendlich ausgeht, erfährt man ab dem 8. Juli.

RTL / Luis Silveira e Castro