Es ist eine unendliche Geschichte, die nun vor Gericht ihr nächstes Kapitel findet: John Travolta (61) wurde vor ein paar Jahren mit Gerüchten konfrontiert, dass er und sein Ex-Mitarbeiter Doug Gotterba eine mehrjährige Affäre gehabt haben sollen. Gegen diese Berichte setzte sich der Hollywood-Star zur Wehr und präsentierte eine Verschwiegenheitsklausel, gegen die Gotterba verstoßen haben soll. Doch von dieser will er nichts wissen - und zog seinerseits vor Gericht. Nun wird der Fall in Santa Barbara verhandelt.

John Travolta, Schauspieler
Kevork Djansezian / Getty
John Travolta, Schauspieler

Es ist eine kleine Niederlage für den Schauspieler, da dieser eigentlich nicht gegen seinen ehemaligen Piloten vor Gericht aussagen wollte, wie Radar Online berichtet. Doch das Gericht entschied anders. Travolta muss demnach am 7. August für seine Aussage erscheinen. Es könnten also noch mehr pikante Details ihrer Affäre ans Licht geraten. Diese liegt bereits über drei Jahrzehnte zurück. So sollen sich Travolta und Gotterba Anfang der Achtziger kennengelernt haben und sich nähergekommen sein. Ob an diesen Gerüchten nun etwas dran ist, muss also das Gericht entscheiden.

John Travolta
Jemal Countess / Getty
John Travolta
John Travolta
Getty Images
John Travolta