Nachdem vor Kurzem noch über einen möglichen Baby-Bauch von Schauspielerin Cameron Diaz (42) spekuliert wurde, gehen die Gerüchte jetzt in eine völlig andere Richtung. Um das Liebesglück der Schauspielerin und Ehemann Benji Madden (36) perfekt zu machen, fehlt schließlich noch etwas - ein Baby. Doch, bislang scheint genau das auf sich warten zu lassen.

Cameron Diaz und Benji Madden
SPW / Splash News
Cameron Diaz und Benji Madden

Erst vor kurzer Zeit teilte die Schauspielerin ihrem Management mit, sie wolle sich ein Jahr Auszeit für die Baby-Planung nehmen. Doch das scheint bisher umsonst gewesen zu sein. Der ausbleibende Erfolg treibt die Schauspielerin in die Verzweiflung, wie ein Insider RadarOnline verriet: "Cameron und Benji versuchen ein Baby zu kriegen, seit sie sich im Januar das Ja-Wort gaben. Sie ist am Boden zerstört, dass es noch nicht passiert ist." Gerade deswegen ist Diaz dankbar für die Unterstützung ihres Ehemannes, er habe sich in dieser schweren Zeit liebevoll und fürsorglich um die Schauspielerin gekümmert.

Cameron Diaz
AKM-GSI / Splash News
Cameron Diaz

Trotz der Fürsorge ihres Mannes kann Cameron sich nicht von dem auf ihr lastenden Druck und dem Gefühl, zu versagen, befreien. Das macht sogar Benji große Sorgen. Cameron versuche alles, um schwanger zu werden, sie esse unter anderem auch spezielle Lebensmittel, die die Fruchtbarkeit steigern sollen, berichtet ein weiterer Vertrauter des Paares. Falls es nötig werden sollte, hätten die Beiden in ihrer Verzweiflung sogar schon über professionelle Hilfe nachgedacht.

Cameron Diaz und Benji Madden
Splash News
Cameron Diaz und Benji Madden