Bislang begründete RTL das plötzliche Dschungelcamp-Aus von Tanja Tischewitsch (25) im Sommer gegenüber Promiflash nur mit persönlichen Gründen. Nun hat das Management der ehemaligen DSDS-Teilnehmerin verraten, warum sie von Angelina Heger (23) ersetzt wird.

Tanja Tischewitsch
Facebook / Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch

"Es gibt gesundheitliche Voraussetzungen, die im Moment nicht gegeben sind. Es ist aber nichts ernstes", erklärt Tanjas Management im Interview mit Promiflash. Bei einem Vorabtest für die Sommerausgabe hatte der zuständige Arzt dies festgestellt. Was ihr genau fehlt, wollte ihr Manager nicht bekannt geben. Dafür erinnerte er aber an ihre erste Dschungelcamp-Teilnahme Anfang des Jahres: "Tanja hatte ja auch schon damals Kreislaufprobleme." Früher konnte sie sich allerdings erholen und mit den anderen Promis nach Australien fliegen. Daraus wird diesmal aber nichts, ihr Aus wurde auch von ihrem Manager noch einmal bestätigt: "Tanja macht beim Dschungelcamp nicht mit, der Vertrag wurde im Einvernehmen aufgehoben."

Tanja Tischewitsch und Angelina Heger
RTL / Stefan Gregorowius
Tanja Tischewitsch und Angelina Heger

Wenn ihr große Fans der vollbusigen Sängerin seid, solltet ihr euer Wissen ganz schnell mit dem Quiz am Ende dieses Artikels testen.

Tanja Tischewitsch
RTL / Stefan Menne
Tanja Tischewitsch