Für die Doku "Sarah und Pietro (23) bekommen ein Baby" wurden Sarah (22) und Pietro Lombardi vor der Geburt ihres Sohnes auf Schritt und Tritt von einem Kamerateam begleitet. Dadurch wird im Nachhinein deutlich, wie kurz der frischgebackene Papa eigentlich erst seinen Führerschein hat!

Sarah Engels und Pietro Lombardi
Facebook/Sarah Engels
Sarah Engels und Pietro Lombardi

Nachdem er beim ersten Anlauf in der praktischen Prüfung durchfiel, war sein zweiter Versuch dann endlich von Erfolg gekrönt. Wie aufgeregt Pietro davor war, wurde in der Doku sehr deutlich: Schon um sechs Uhr morgens konnte er nicht mehr schlafen und war hellwach. Die Aufregung war aber unbegründet, Pietro konnte den Fahrprüfer überzeugen. Und das nur sechs Wochen vor der Geburt seines Sohnes! "Du hat es geschafft, wir haben es geschafft, jetzt kann der Kleine kommen", freute sich Sarah damals. Denn nur mit dem Führerschein von Pietro war sicher gestellt, dass er sie beim Einsetzen der Wehen auch ins Krankenhaus fahren könnte. Damit hatte er das letzte große Ereignis vor der Geburt von Alessio erfolgreich überstanden!

Sarah Engels und Pietro Lombardi
Facebook / Sarah Engels
Sarah Engels und Pietro Lombardi
Sarah Engels und Pietro Lombardi
Pietro Lombardi/Facebook
Sarah Engels und Pietro Lombardi