Charlotte Würdig (37) schafft es einfach immer wieder, ihre Fans auf Facebook mit ihrem Look zu überraschen. Während sie schon ein ums andere Mal mit ihrem gestählten Körper faszinierte, verblüfft sie nun mit einer neuen Mähne: Die Frau von Sido (34) hat sich nämlich von ihren blonden Haaren verabschiedet und präsentiert sich nun als sinnliche Brünette.

Charlotte Würdig
Facebook/charlottewuerdig
Charlotte Würdig

Mit einer Collage aus gleich sechs verschiedenen Schnappschüssen ihres neuen Schopfes ließ Charlotte ihre Fans jetzt wissen: Ich bin keine Blondine mehr. Ihrem Gesichtsausdruck nach zu urteilen ist sie absolut glücklich mit der Typveränderung. "Lernt meine dunkle Seite kennen...", schrieb sie noch geheimnisvoll dazu. Ihre Fans können sich allerdings noch nicht so ganz einigen, ob ihnen der neue Look gefällt. Viele sind zwar der Meinung, dass die dunkle Haarpracht absolut die schönere Option sei, doch so mancher bemängelt, dass die neue Haarfarbe Charlotte älter aussehen lasse. Das Aussehen ist eben Geschmackssache.

Charlotte Würdig, Moderatorin
Patrick Hoffmann/WENN.com
Charlotte Würdig, Moderatorin

Wie gut kennt ihr eigentlich Charlotte Würdig? Macht unten gleich mal den Test!

Charlotte Würdig
WENN
Charlotte Würdig