Im Kampf um die begehrte Singlefrau in der neuen Staffel Die Bachelorette versuchen die Kandidaten schon früh, die unliebsame Konkurrenz auszuschalten. Robbin hat damit bereits in der zweiten Folge auf weniger charmante Weise angefangen. Und auch in der nächsten Episode geht der vorlaute Nageldesigner aus Berlin aufs Ganze - und fällt damit ordentlich auf seine Berliner Schnauze.

RTL / Stefan Gregorowius

Am letzten Mittwoch ließ Robbin sich dazu anstiften, ein Einzelgespräch zwischen Deniz und Alisa zu unterbrechen. Den Versuch, seinen Konkurrenten mit einer abfälligen Handbewegung zu verscheuchen, fand auch Alisa "wirklich nicht so toll". Doch offensichtlich war das für sie noch kein K.O.-Kriterium, denn Robbin bekam im entscheidenden Moment wieder eine Rose überreicht. Und auch in dieser Woche verfolgt Rob weiterhin sein Motto "Wenn du was haben willst, dann musst du einfach drum kämpfen oder dir nehmen", wie die Vorschau für die kommende Sendung auf RTL verrät. Während einer Unterhaltung mit der Bachelorette unter zwei Augen will der forsche Anwärter Alisa küssen. Er fasst ihr ans Kinn und will sie mit den Worten "komm her" zu sich ziehen, doch Alisa weicht sofort zurück und lacht beschämt.

RTL / Stefan Gregorowius

Welche Konsequenzen diese überstürzte Aktion für Robbin hat, wird am Mittwochabend verraten.

Alisa
Facebook / Alisa
Alisa

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de