Die eine sorgte für jede Menge nackte Haut im Dschungel, die andere riss sich zum Schluss als Königin die Krone unter den Nagel: Micaela Schäfer (31) beziehungsweise Brigitte Nielsen (52) gehörten 2012 in der sechsten Staffel vom Dschungelcamp eindeutig zu den schillerndsten Camperinnen! Doch heute konnte nur eine weiterkommen: Brigitte Nielsen hat sich bei Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein gegen Micaela und Ailton (42) durchgesetzt!

RTL

Zuvor aber ging es für das Trio noch in den Zoo, die U-Bahn und einen Industriekomplex. Besonders dort hat Micaela echten Einsatz gezeigt, Ailton aber enttäuschte seine weiblichen Team-Mitglieder. Doch Micaelas Einsatz hat nichts genützt, Brigitte machte das Rennen. Gleich zu Beginn lautete ihre Kampfansage mit gewohnt dänischem Charm: "Ich bin ein Star, ich bin eins. Ich bin Brigitte Nielsen". Die Zuschauer dürfte das sofort an ihren legendären Dschungel-Satz "Was geht los da rein?" erinnert haben.

Micaela Schäfer, Brigitte Nielsen und Ailton
RTL/ Frank W. Hempel
Micaela Schäfer, Brigitte Nielsen und Ailton

Am Samstag steht sie nun im Finale von "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein" und kann dort um ein Ticket in das nächste Dschungelcamp kämpfen.

Micaela Schäfer
RTL/ Frank Hempel
Micaela Schäfer