Und da waren es nur noch zehn! Heute hat Promi Big Brother seinen zweiten Kandidaten nach Hause geschickt - Party-König Michael Ammer musste nun seinen Koffer packen und hat somit seine Chance auf die Siegesprämie vertan! Für die übrigen Kandidaten beginnt nun eine neue Zitterpartie, denn auch schon morgen muss wieder ein Kandidat das Haus verlassen.

Gestern war Halbzeit bei Promi Big Brother! Der erste Kandidat ist raus: Der emotionale Daniel Köllerer (32) unterlag Nina Kristin (33) im Zuschauervoting. Denn jeder Bewohner hatte gestern zwei Stimmen, mit denen er zwei Kandidaten nominieren musste. Heute durften NUR die Zuschauer entscheiden - wer bleiben darf und wer gehen muss! Judith Hildebrandt wurde aber nicht in diesem Voting berücksichtigt, da sie das heutige Live-Match gewonnen hat. Dafür überzeugte Michael Ammer die Zuschauer wohl mit seiner zurückhaltenden Art nicht mehr. In seinem ersten Statement sagt der Party-König: "Es ist ok. Ich habe nun mal die wenigsten Fans. Ich bin total entspannt." Diese Entscheidung kann Désirée Nick (58) gar nicht verstehen. Morgen geht die Spannung weiter!

"Promi Big Brother"-Cast 2017
Andreas Rentz/Getty Images
"Promi Big Brother"-Cast 2017
Tatjana Gsell bei einem Musik-Event in Berlin
Getty Images
Tatjana Gsell bei einem Musik-Event in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de