Wie bitte? North West (2) ist doch gerade mal zwei Jahre alt, und da bastelt Papa Kanye schon an ihrer TV-Karriere! Die Kleine steht schon seit ihrer Geburt im Rampenlicht und wird von Paparazzi auf Schritt und Tritt verfolgt - eine normale Kindheit ist dank ihrer prominenten Eltern nur bedingt möglich. Doch Kanye West (38) will seine kleine Tochter noch berühmter und reicher machen. Unter bestimmten Voraussetzungen soll die kleine Tochter in der Reality-Show ihrer Mutter, Keeping up with the Kardashians, nämlich die Hauptfigur werden.

Kim Kardashian und North West
AKM-GSI / Splash News
Kim Kardashian und North West

North West ist wohl zurzeit das berühmteste und süßeste Girlie in den Medien. Und Daddy Kanye will jetzt auch noch dafür sorgen, dass die Kleine bis zu ihrem fünften Lebensjahr schon selbst Millionärin wird. Die Reality-Soap "Keeping up with the Kardashians" hat die Familienmitglieder des Kardashian-/Jenner-Clans berühmt gemacht, und nun soll auch Nori in der Serie mitmischen - vorausgesetzt die Bezahlung stimmt! "Er [Kanye] will, dass sie berühmt wird. Er möchte unbedingt, dass sie dieses Leben hat und sie wird es auch, solange der Preis stimmt!", erzählte ein Insider gegenüber The Hollywood Life. Er habe auch schon seine Frau Kim (34) über seine Pläne informiert, berichtet die Quelle weiter. Zum Einen soll North häufig in der Serie zu sehen sein, zum Anderen soll ihre Gage höher sein als die von Kris Jenner (59) und Kims Schwestern!

Kanye West und North West
MONEY$HOT/WENN.com
Kanye West und North West

Doch wie es scheint, hat der Rapper seinen Wunsch tatsächlich erfüllt bekommen, denn laut HollywoodLife steht North bereits mit ihrer Mom für KUWTK vor der Kamera. Bei den Szenen mit dem Knirps sei Kim besonders vorsichtig.

Kim Kardashian und North West
AKM-GSI / Splash News
Kim Kardashian und North West