Für viele Zuschauer ist es ein ganz besonderes Ritual: Am Sonntagabend schalten sie die Lindenstraße ein und wollen erfahren, was Mutter Beimer (Marie-Luise Marjan, 75), Iffi Zenker (Rebecca Siemoneit-Barum, 37) und ihre Familien erleben. Man kann es kaum glauben, aber es ist wahr, dass Deutschlands erste wöchentliche TV-Serie nun 30 Jahre alt wird. Zu diesem besonderen Anlass haben sich die Macher der Serie ein Bonbon für alle Fans einfallen lassen. Die Jubiläumsfolge wird live ausgestrahlt!

WDR/Steven Mahner

Achtung: Spoiler!!!

Familie Zenker aus der Lindenstraße
WDR/Steven Mahner
Familie Zenker aus der Lindenstraße

In Echtzeit können die Zuschauer die emotionalen Achterbahnfahrten ihrer Serienlieblinge verfolgen. Man setzt natürlich auf die bekannte Mischung aus Liebesgeschichten und dramatischen Wendungen. Einige spannende Details hat DasErste bereits verraten: Zunächst gibt es Romantik pur. Lara Brooks (Greta Short) und Nico Zenker (Jannik Scharmweber) schweben im siebten Himmel. Doch dann bahnt sich ein schreckliches, unvorhersehbares Ereignis an, das die Bewohner der "Lindenstraße" für immer verändern wird… Das Jubiläum wird eine "Reminiszenz an das Fernsehspiel, zu den Zeiten, als es noch keine Aufzeichnungsmöglichkeiten gab, oder an das Theater mit all seinen Risiken und Überraschungen", heißt es beim Sender.

Marie Luise Marjan
Promiflash
Marie Luise Marjan

Das gesamte Schauspielensemble ist an dem vierzigminütigen Special beteiligt. Zusätzlich gibt es eine An- und Abmoderation. So bekommen die Zuschauer das Gefühl, hautnah bei den Geschehnissen dabei zu sein. Seit langer Zeit hat das Format allerdings mit sinkenden Quoten zu kämpfen. Eine aufregende Spezial-Episode zum Jubiläum könnte dieses Problem lösen. So lebensnah und echt gab es die "Lindenstraße" jedenfalls bisher noch nicht.