Die Popstars-Kandidatinnen waren von Sarah Connors (35) Besuch überwältigt. Einen der erfolgreichsten deutschen Stars kennenzulernen und hautnah zu erleben, war für die Mädels ein ganz besonderer Moment im Bandhaus. Und auch Sarah genoss die Zeit mit den letzten Anwärterinnen für die neue "Popstars"-Girlband und freute sich, mit ihnen zusammenarbeiten zu dürfen. Dabei sind ihr vor allem vier der jungen Gesangstalente im Gedächtnis geblieben.

RTL II

Für die Teilnehmerinnen war es eine große Ehre, mit Sarah zusammen ihre bevorstehenden Auftritte vorzubereiten und von einer gesanglichen Größe wie ihr Feedback zu erhalten. Einige Kandidatinnen waren anfangs noch von Sarahs Anwesenheit verschüchtert, bevor sie sich fallen lassen und der Sängerin anvertrauen konnten. Innerhalb der Proben konnte die 35-jährige Musikerin sich vom Talent ihrer Schützlinge auf Zeit überzeugen und hat dabei schnell eine Gruppe favorisieren können. "Die dritte Gruppe mit Selina, Gabi, Nadja und Sabrina hat mich im Nachhinein am nachhaltigsten beeindruckt. Die haben wirklich ganz toll gesungen, meinen aktuellen Song 'Wie schön du bist', das haben die sehr, sehr schön gemacht", betonte die Blondine in einem Gespräch mit RTL II.

RTL II

Wie Sarahs Favoritinnen weiter abschneiden, seht ihr am nächsten Montag um 20.15 Uhr bei RTL II!

RTL II
RTL II